Klassenfahrten & Praktika

Klassenfahrten und Praktika bilden einen wichtigen Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit unserer Schule. Sie ergänzen den “Unterricht im Klassenzimmer” und ermöglichen es den Schülern, sowohl praktische als auch soziale Erfahrungen zu machen und daran zu wachsen.

Beginnend mit ersten Ausflügen, Waldtagen oder erlebnispädagogischen Projekten in den Klassen 1-3 oder ersten Übernachtungen im Klassenzimmer – beispielsweise im Rahmen einer Lesenacht – finden ab Klasse 4 jedes Jahr Klassenfahrten statt.

Die Fahrten sind thematisch an den Inhalten der Klassenstufen orientiert. So wandern beispielsweise die Schüler in Klasse 4 im Zusammenhang mit dem Thema “Heimatkunde” zur Burg Derneck im Lautertal und verbringen dort einige Tage.

In Klasse 5-8 sind die Fahrten meist von erlebnispädagogischen, künstlerischen oder sportlichen Elementen geprägt. Die Fahrt in Klasse 7 beinhaltet als Forstpraktikum einen weiteren Schwerpunkt: das gemeinnützige Arbeiten für den Erhalt von Naturräumen. Von Waldarbeiten im Schwarzwald bis hin zum Küstenschutz an der Nordsee sind verschiedene Projekte möglich. Außerdem findet in Klasse 7 ein Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Voreppe, Frankreich statt.

Das Küchenpraktikum in unserer Mensa ist ebenfalls fester Bestandteil des Lehrplans für die 7. Klasse. Die Schüler werden vom Mensa-Team angeleitet. Zu ihren Aufgaben zählen u.a. Um- und Hochrechnen von Rezepten, Vorbereiten von Zutaten, Zubereiten der Speisen, Essensausgabe, verantwortliches Arbeiten an der Kasse und auch Aufräumen, Spülen und Putzen.

Die Fahrt in Klasse 8 ist der Abschluss der Klassenlehrerzeit vor dem Übergang in die Oberstufe.

Neben den thematischen Inhalten dienen unsere Klassenfahrten insbesondere auch der Stärkung der Klassengemeinschaft. Sie bieten den Schülern die Möglichkeit, individuelle Herausforderungen gemeinsam zu meistern und daran zu wachsen und fördern die Entwicklung von Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.

Neben fachbezogenen Tagesexkursionen werden den Oberstufenschülern durch Praktika und Fahrten auch Aktivitäten und Erfahrungsfelder außerhalb der Schule angeboten.

In Klasse 9 machen die Schüler ein Landwirtschaftspraktikum. Sie bewerben sich selbstständig auf Höfen im In- und Ausland oder bekommen durch den betreuenden Lehrer einen Hof vermittelt. Das Praktikum ermöglicht Einblicke in die Abläufe eines landwirtschaftlichen Betriebes und in die jeweiligen ökologischen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge des Hofes.

In Klasse 10 finden der erste Teil des großen Betriebspraktikums (zweiter Teil in Klasse 11, siehe auch  Das Große Betriebspraktikum) sowie das Feldmess-Geografieprojekt statt.

Das Feldmess-Geografieprojekt trägt derzeit den Namen „Bergwelt im Wandel“. Die Schüler verbringen ca. 8 Tage auf einer Alpenvereinshütte im Schweizer Engadin. In dem von Klasse zu Klasse fortlaufenden Projekt wird die sich Jahr für Jahr verändernde Gletscherzunge des Fornogletschers vermessen. Die Schüler wenden dabei ihre mathematischen Kenntnisse praktisch an. Im Rahmen der geografischen Exkursionen wird geübt, wie durch genaues Beobachten der Landschaft Rückschlüsse auf den geologischen, geomorphologischen und klimatischen Wandel gezogen werden können. Einen Erfahrungbericht von diesem einzigartigen Praktikum finden Sie unter Aktuelles Schule.

In Klasse 10 geht es für interessierte Schüler in die Ferne: der Ukraineaustausch mit einer Partnerschule in Dnipro ermöglicht Einblicke in eine ganz andere Kultur.

In Klasse 11 und 12 finden Klassenfahrten mit unterschiedlichen thematischen Bezügen statt.

Klasse 1 und Klasse 2

  • Ausflüge, Waldtage, erlebnispädagogische Projekte
  • Bienenepoche in Klasse 2

Klasse 3

  • Besuche bei Handwerkern
  • Handwerkerpoche (=Hausbauepoche)
  • Ackerbauepoche

Klasse 4

  • Klassenwanderung „Heimatkunde“ (Burg Derneck)
  • Fahrradfahrprüfung

Klasse 5

  • Klassenfahrt

Klasse 6

  • Klassenfahrt zur Hallig Hooge

Klasse 7

  • Forstpraktikum
  • Küchenpraktikum in unserer Mensa
  • Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Voreppe, Frankreich

Klasse 8

  • Theaterprojekt der 8. Klasse (“Achtklassspiel”)
  • Klassenfahrt (Abschluss Klassenlehrerzeit)

Klasse 9

  • Landwirtschaftspraktikum

Klasse 10

  • Feldmess-Praktikum
  • Ukrainefahrt, Partnerschule in Dnipro, Ukraine
  • großes Betriebspraktikum (erster Teil)

Klasse 11

  • großes Betriebspraktikum (zweiter Teil)
  • Klassenfahrt in eine Großstadt

Klasse 12

  • Theaterprojekt der 12. Klasse (“Zwölftklassspiel”)
  • Abschlussfahrt